«Die Zukunft der Finanzberatung»

Was 760 Finanzprofis meinen – die Highlights

Welche Mega-Trends bestimmen die Zukunft der Finanzberatung? 

Der wichtigste Trend ist klar die Demographie (Alterung, Rentenproblematik, Gesundheitskosten). Dahinter folgen die Digitalisierung und die wirtschaftliche Entwicklung

 

Welche Trends im Kundenverhalten bestimmen die Zukunft der Finanzberatung? 

Am wichtigsten: Das Finanzwissen der Kunden nimmt zu. Auch wichtig: Kunden suchen vermehrt Berater, weniger Produktverkäufer. Sowie: Kunden werden digital affiner

 

Welche Kommunikationsmöglichkeiten erwarten Kunden von ihren Finanzberatern? Wie wollen sie kommunizieren? 

Am stärksten präferiert bleibt das persönliche Gespräch vor Ort. Dahinter das persönliche Gespräch online (Zoom usw.) oder telefonisch. Alle anderen Kommunikationswege, auch digitale, sind deutlich weniger wichtig. 

 

Welche Themen wollen künftig Kunden eher mit ihren Beratern besprechen (und weniger digital angehen/lösen)? 

Klar an der Spitze sind Pensions- und Nachfolgeberatungen, aber auch übergreifende Beratungen über Vorsorge, Vermögen, Eigenheim und Rechtsfragen. Auf den Berater verzichten werden die Kunden bei Entscheidungen über ihre Kranken-, Sach- und Vermögensversicherungen sowie Fonds. 

 

Welche Fachkompetenzen in welcher Vertiefung benötigen Finanzberater in der Zukunft? 

Am wichtigsten sind Kompetenzen in den Themen Vorsorge und Pensionsplanung

 

Welche weiteren Kompetenzen benötigen Finanzberater in der Zukunft? 

Mit grossem Abstand: Soziale Kompetenzen für den persönlichen Kontakt. Alle anderen Kompetenzen (digitale, mentale) sind vergleichsweise unwichtig.

 

"Der Finanzberater der Zukunft ist der 'Treuhänder' oder 'Generalunternehmer' des privaten Haushalts" 

76 % unterschreiben dieses Statement. 

 

Welches sind die grössten Chancen und Herausforderungen für mich als Finanzberater/in? 

Je über 300 Personen haben ihre persönlichen Chancen und Challenges teilweise sehr ausführlich kommentiert. Wir gehen an die Arbeit und sortieren und analysieren ... 

Die Umfrageergebnisse im Detail 

 

Sehen Sie sich den Folien-Film hier an. Oder laden Sie das PDF der Auswertung hier herunter. 

Ein herzliches Dankeschön allen 760 Votanten für ihren Beitrag! 

IAF Interessengemeinschaft für Ausbildung im Finanzbereich

Communauté d’intérêt pour la formation dans le domaine financier IAF

IAF Comunità d’interesse per la formazione in ambito finanziario

 

Geschäftsstelle für 

die deutsche Schweiz:

 

Bernerstrasse Süd 169

8048 Zürich

 

info@iaf.ch 

 

Tel. 0848 44 22 33

Website: www.iaf.ch

Bureau pour la Suisse Romande / 

Ufficio per la Svizzera italiana:

 

Neuengasse 20

3011 Berne

 

info-romandie@iaf.ch 

 

Tél. 0848 44 22 22 (FR)

Tél. 091 961 65 53 (IT)

Abonnieren Sie den IAF-

Newsletter und erfahren Sie

das Neueste aus dem Finanz-

Bereich und von der IAF.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Folgen Sie uns

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.